Markt Zell am Main

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum

Volltextsuche

Schriftgröße ändern
Navigation

Zell a. Main bietet ein reges Kulturleben, das von den Vereinen und den einzelnen Arbeitskreisen getragen wird. Im Frühjahr ist die Maibaumaufstellung eine Attraktion für Jung und Alt, im Sommer stehen verschiedene Feste, wie z. B. das Pfarrfest, das Sonnwendfeuer, das Laurentiusfest und alle zwei Jahre die Kulturmeile im Mittelpunkt.

Für den musikalischen Schwung im Ort sorgen der Musik- und Gesangsverein und die Blaskapelle „promusica“. Wer Kabarett mag oder einen besonderen Konzertabend genießen möchte, ist im Kulturkeller im Gasthaus „Rose“ herzlich willkommen.

Für ortsgeschichtlich Interessierte werden zahlreiche Führungen angeboten: Brunnenführungen, Führungen durch den Bürgerbräustollen, Führungen zum Thema Wasser und im Wassermuseum, Spaziergänge entlang historischer Gebäude sowie Führungen durch das Kloster Oberzell. Lehrreiche Spaziergänge durch das Wasserschutzgebiet runden das Angebot ab.

Der Kulturkeller

Der AK Kultur organisiert im stimmungsvollen Kulturkeller mindestens ein Mal im Monat die unterschiedlichsten Veranstaltungen. So können die Besucher hier regelmäßig Konzerte, Kabarettveranstaltungen und Ausstellungen besuchen und bei einem Gläschen Wein und leckeren Häppchen mit Freunden und Nachbarn gemütlich zusammen sein. Zusätzlich wird in der Adventstszeit für die Kinder ein Weihnachtprogramm angeboten.

Gasthaus Rose
Gasthaus Rose
Kulturkeller
Kulturkeller