Markt Zell am Main

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum

Volltextsuche

Schriftgröße ändern
Navigation

Informationen und Kontakt

Zuständig für die Abfallentsorgung im Landkreis Würzburg ist das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg. Es organisiert die Sammlungen von Wertstoffen wie z.B. Glas, Papier, Altmetall, Elektronikschrott, Baum- und Heckenschnitt und Biomüll sowie die Rest- und Sperrmüllabfuhr und zieht dafür kostendeckende Gebühren ein von Haushalten, Betrieben und öffentlichen Einrichtungen.Den Abfallkalender finden sie auf der Homepage des Team Orange.

Kontakt

team orange
Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg
Fachbereich Abfallwirtschaft
Am Güßgraben 9
97209 Veitshöchheim
Fon und Fax: 6156400
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Infos zum Grüngut

Zum Grüngut zählen Gartenabfälle wie Laub, Baum- und Heckenschnitt, Unkraut, kleines Baumholz, Rasenschnitt, etc. Die Entsorgung soll - soweit möglich - über die Biotonne erfolgen. Zur Ergänzung gibt es gegen eine gesonderte Gebühr in Höhe von 3,00 EUR einen speziellen, zusätzlichen Bioabfallsack (beim team orange oder bei den Wertstoffsammelstellen). Grüngut aus Privathaushalten kann in kleinen Mengen (bis 500 Liter) auch in die Wertstoffsammelstelle gebracht werden.

Der neue Service "Grüngut auf Abruf" wird in den Monaten März und April sowie Oktober und November angeobten und ist unverändert kostenlos. Kunden können das Grüngut-Fahrzeug dann individuell bestellen und so die Schnittabfälle termingerecht entsorgen lassen.

Für weitere Fragen und Auskünfte bzw. Kosten der Abfallentsorgung wenden Sie sich bitte an folgende Adresse:

Team Orange
Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg
Fachbereich Abfallwirtschaft
Am Güßgraben 9
97209 Veitshöchheim
Fon und Fax: 6156400