Markt Zell am Main

Seitenbereiche

Schriftgröße ändern
Navigation

Mitarbeiter (m/w/d) für das Bürgerbüro/Einwohnermeldeamt

4-Tage-Woche/25 Stunden ab sofort (möglichst zum 01.01.2023)

Aufgabenschwerpunkte:

  • Allgemeine Bürgerdienste
  • Einwohnermeldeamt
  • Pass- und Ausweisanträge
  • Sicherheits- und Ordnungsrecht

Ihr berufliches Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte(r)/Verwaltungsfachwirt(in)

oder

  • vergleichbare Qualifikation als Seiteneinsteiger(in)

Sie bringen noch mit:

  • Gute IT-Grundkenntnisse (MS Windows, Office), vorzugsweise Erfahrung mit dem Programm OK.EWO
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • Zuverlässigkeit, Sorgfältigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Engagierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Freundliches und bürgerorientiertes Auftreten

Wir bieten:

  • Eine interessante Aufgabe mit Kundenkontakt
  • Sorgfältige Einarbeitung
  • Aus- und Fortbildung
  • Einen modernen Arbeitsplatz in kollegialem Umfeld
  • Eine Bezahlung nach TVöD (EG5)
  • Gleitende Arbeitszeit und die Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Geschäftsleiter Herr Öder (Tel. 0931-46878-12, E-Mail: oeder@zell-main.de) gerne zur Verfügung.

Über Ihre aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns bis zum 30.09.2022:
Markt Zell a. Main, Rathausplatz 8, 97299 Zell a. Main oder per E-Mail (PDF als Anhang) an: rathaus(@)zell-main.de

Hinweis: Elektronische Bewerbungen bitte nur als ein Dokument im PDF-Format. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern nach Ablauf des Ausschreibungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet. Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht erstattet.

Sekretariatsfachkraft (m/w/d) für das Büro des Ersten Bürgermeisters

Wir wünschen uns eine zuverlässige, umsichtige Persönlichkeit, die alle üblichen Aufgaben eines Vorzimmers (u. a. Besucherempfang, Terminmanagement, Telefonzentrale, Schreibarbeiten, Postbearbeitung, Zeiterfassung, Chefassistenz, Organisation von Besprechungen und Veranstaltungen) selbständig erledigen kann. Sie sollten ein sehr freundliches Auftreten und gute Kenntnisse in den Office Programmen Word, Excel und Outlook besitzen.
Darüber hinaus fällt noch die Personalsachbearbeitung (Basisaufgaben) sowie Sitzungsladungen in Ihren ständigen Aufgabenbereich.

Haben Sie eine kaufmännische oder Verwaltungsausbildung?
Wir bieten eine reizvolle, krisensichere und vielseitige Tätigkeit in Vollzeit bei gleitender Arbeitszeit (4 ½ Tage-Woche) sowie eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD (EG 7).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre Bewerbung auf dem Postweg oder per E-Mail bitte bis spätestens 10.09.2022 an den Markt Zell a. Main, Rathausplatz 8, 97299 Zell a. Main bzw. rathaus@zell-main.de. Für Auskünfte und weitere Informationen steht Ihnen unser Geschäftsleitender Beamter Öder (Tel. 0931-46878-12) gerne zur Verfügung.

Hinweis: Digitale Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte als ein PDF-Dokument. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet. Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können nicht erstattet werden.

Freie Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr

Wir suchen dich!
Und du suchst vielleicht uns, weil du dich nach einer Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr umschaust? Das würde passen! Vom 1. September 2022 bis 31. August 2023 kannst du in deinem sozialen Jahr beim Markt Zell a. Main in der Mittagsbetreuung, dem Jugendzentrum und der Grundschule mithelfen.

Wenn du Interesse hast, einfach bei unserem Sozialpädagogen Dennis Kramm melden: kramm@zell-main.de oder 0151/10857708.