Markt Zell am Main

Seitenbereiche

Schriftgröße ändern
Navigation

Bauhofleiter (m/w/d) gesucht

Der Markt Zell a. Main (Landkreis Würzburg, ca. 4.500 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen in Vollzeit, Bezahlung nach Tarifvertrag öffentlicher Dienst BAUHOFLEITER (m/w/d)

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene handwerkliche oder technische Berufsausbildung (möglichst Meister/in, Techniker/in oder Betriebsleiter/in) mit mehrjähriger Berufserfahrung (Bereich Tiefbau)
  • Führerschein der Klasse B sowie C / CE oder Klasse 2 nach altem Recht
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Personalführung
  • Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)

Wir bieten:

  • eine Einstellung in Vollzeit
  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • ein vielseitiges, anspruchsvolles, interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • ein tolles Team
  • eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
  • Zahlung einer Jahressonderzahlung und eines Leistungsentgelts
  • Gewährung einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • 30 Tage Urlaub

Zu Ihren Tätigkeiten zählen:

  • Eigenverantwortliche Organisation der anfallenden Aufgaben im Bereich Bauhof
  • Schwerpunkte:
    - Straßenunterhalt
    - Grünpflege
    - Winterdienst (Einsatzleitung)
  • Leitung der aktuell sieben Bauhofmitarbeiter
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Bauhofs
  • Bauherrenvertretung bei Tiefbaumaßnahmen im Gemeindegebiet

Wir freuen uns auf Sie!
Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitten wir schriftlich bis zum 30.01.2022 an den:
Markt Zell a. Main, Rathausplatz 8, 97299 Zell a. Main
oder per E-Mail an rathaus@zell-main.de zu richten.

Auskünfte erteilt gerne unsere Bauamtsleiterin Frau Kansy (Tel. 0931-46878-23).

Hinweis: Elektronische Bewerbungen bitte nur als ein PDF-Dokument. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern nach Abschluss des Ausschreibungsverfahrens datenschutzkonform
vernichtet. Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können nicht erstattet werden.