Markt Zell am Main

Seitenbereiche

Schriftgröße ändern
Navigation

Rathausbesuche wieder möglich

Ab sofort sind persönliche Besuche im Rathaus wieder möglich!

Die Infektionslage lässt es zu, dass das Rathaus wieder für den Publikumsverkehr geöffnet wird. Zwar bleibt die Rathaustüre noch verschlossen und freie Öffnungszeiten kann es auch noch nicht geben. Aber es ist möglich, nach vorheriger Terminvergabe persönlich folgende Dienstleistungsbereiche wieder in Anspruch zu nehmen:

  • Bauamt
  • Bürgerbüro
  • Kasse

Hierzu rufen Sie bitte in der Vermittlung unter 0931-46878-0 an und lassen sich mit dem entsprechenden Sachgebiet verbinden. Dort erhalten Sie einen persönlichen Termin. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zunächst nur eine begrenzte Anzahl an Terminen vergeben können, um die Anzahl der Besucher noch überschaubar zu halten. Und bitte nutzen Sie weiterhin, wenn möglich, die anderen Kommunikationskanäle, wie auch das Bürgerserviceportal.

Wir bitten Sie außerdem noch Folgendes bei einem Rathausbesuch zu beachten:

  1. Das Tragen einer Mund-/Nasenbedeckung ist Pflicht
  2. Im Rathausfoyer nach dem Eintreten Hände desinfizieren
  3. Mindestabstand von 1,5 m einhalten
  4. Bei Erkrankungssymptomen bitte keinen Besuch

Wir freuen uns, Ihnen unter den vorliegenden schwierigen Umständen wieder einen ersten persönlichen Service anbieten zu können.

Bitte respektieren Sie die damit zwangsläufig verbundenen Unannehmlichkeiten. So bald es möglich ist, werden wir den Publikumsverkehr weiter ausdehnen.

Ihre Marktverwaltung.